Banner
News # National / International
Dienstag, 01. Juli 2014
Drucken E-Mail
Wien / Alte Donau

 

 

Wiedersehen macht Freude!

Letztes Jahr konnte ich diesen Fisch mit 116 cm fangen, heuer hatte er 120 cm. C & R funktioniert auch bei Hechten. Da mein Handy kaputt war haben 2 Touristen die Photos von einem Elektroboot gemacht, dafür sind sie gar nicht so schlecht.

LG Christian

 

 

Sonntag, 29. Juni 2014
Drucken E-Mail
Italien

 

Lago di Levico. Renken-Professor Klaus Wallnöfer präsentiert uns wieder eine traumhafte Renke,
gefangen gestern, am 28. Juni 2014 mit einer Hegene in 11 Meter Tiefe!

3,15 kg - 69 cm


Bravo, Klaus!

 

Donnerstag, 05. Juni 2014
Drucken E-Mail
ÖKF

 

 

Liebe Anglerinnen und Angler, geschätzte Liebhaber unserer Natur und Fische!

Im Rahmen der ORF Schwerpunktwoche „Wasser – Mutter Erde braucht dich“ stellten Umweltorganisationen die Frage „Wie sauber ist unser Wasser wirklich!“. Diesem Thema war ein Beitrag in „Heute konkret“ vom 02.06.2014 gewidmet.

 

Lesen Sie nach:
Arzneimittelrückstände, Zuckerersatzstoffe und PVC-Weichmacher hinterlassen Spuren. Es sind oft nicht die Einzelkonzentrationen, die gefährlich sind, sondern die Mixtur und Kombinationswirkung ist vielfach ungeklärt.

http://www.oekf.at/oekf-aktuell/oekf-aktuell/

 

Mit freundlichen Grüßen
Sonja Behr    <°))))))><

Geschäftsführerin

ÖKF
Ö
sterreichischesKuratorium
für Fischerei und Gewässerschutz

Dachverband Österreichischer Fischereivereine und Angler
Breitenfurter Strasse 333 - 335
A-1230 Wien
T 0043 (1) 869 53 00
F 0043 (1) 869 53 39

M Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.oekf.at
, www.fischerei-dachverband.at

Bürozeiten: Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr

ZVR 828962779 BD Wien

Samstag, 24. Mai 2014
Drucken E-Mail
Frankreich - Réservoir “Les Trois lacs du soleil”

 

20 Kg Karpfen mit Fliegenrute...

Mit einer Fliegenrute (#7) wurde dieser Karpfen in einem Baggersee in Frankreich - RéservoirLes Trois lacs du soleil” - gefangen. Der Traumfisch zog an einem Stück 150 Meter Backing von der Rolle, konnte aber anschliessend relativ zackig ausgedrillt werden. Der Fisch war 95 cm lang, und wird auf Grund seiner sehr guten Statur auf ca. 20 kg geschätzt.

Fangdatum: 26.04. 2014

Der Angler möchte nur aufzeigen, welche Karpfen-Fänge mit der Fliege möglich sind, wenn man mit solidem Material anrückt.

Fred Furrer - Bern, Schweiz

Montag, 19. Mai 2014
Drucken E-Mail
Italien

 

Lago di Levico

Renken-Professor Klaus Wallnöfer aus Südtirol  startet das Jahr 2014 gleich wieder mit einer
traumhaften Renke:

2,6 kg / 65 cm

Fangdatum: 21. April 2014

 

 

Weiters meldet Klaus Wallnöfer auch den Fang dieser kapitalen Schleie:

3,58 kg / 60 cm

Gewässer: Lago di Levico  |  Fangdatum: 22. März 2014
 

Petri Heil!

Montag, 05. Mai 2014
Drucken E-Mail
ÖKF

 

 

Erlebe die heimische Wasser- und Unterwasserwelt in Europas größtem mobilen Aquarium!

 

In Europas größtem mobilen Aquarium tummeln sich eine Vielzahl an heimischen Fischarten und gepaart mit vielen interessanten Informationen und packenden Filmpräsentationen gibt es eine Menge zu sehen und zu lernen!

In einer mitreißenden und spannenden Informationstour informiert der Verband der Österreichischen-Arbeiter-Fischerei-Vereine (VÖAFV) gemeinsam mit dem Österreichischen Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF), der Österreichischen Fischereigesellschaft gegr. 1880 (ÖFG) und dem Österreichischen Fischereiverband (ÖFV) über die Bedeutung der heimischen Fischerei im Zusammenwirken mit dem Schutz der Natur.

Die Menschen sollen wieder vermehrt dazu sensibilisiert werden, die Natur am und im Wasser bewusster wahrzunehmen, zukünfitig sorgsamer mit diesen sensiblen Ökoregionen umzugehen und einen positiven Zugang zur Fischerei zu finden.

"Österreichs Fischer tragen mit ihrem Engagment enorm zum ökologisch bewussten Umgang mit der Natur bei. Seien es nachhaltige Besatzmaßnahmen, regelmäßige Gewässerreinigungen, längst überfällige Renaturierungen oder der Schutz der letzten freien Fließgewässer, deren Bedrohung in letzter Zeit wieder stark zunimmt." (Günther Kräuter)

Tauchen Sie mit uns ein  …
… in die heimische Unterwasserwelt.

Einen Besuch legen wir Ihnen ans Herz.

Die Termine jeweils von 10 bis 18 Uhr
FR 23. - SO 25. Mai 2014 Wien - Donauinsel, Nähe Inselinfo MA 45 (ca. 400 m südlich der Reichsbrücke)
DO 29 - SA 31. Mai 2014 Krems an der Donau - Schiffanlegestelle, Schifffahrtszentrum Krems/Stein, Welterbe-Platz (Franz-Zeller-Platz 1)
DI 3. - DO 5. Juni 2014 Linz - Hauptplatz

 

 

 

WasserReich - Österreich

 

 

 

 

Samstag, 03. Mai 2014
Drucken E-Mail
Bosnien

 

Personal Best! Hribernik Franz vom TEAM COREGONE meldet den Fang eines Spiegelkarpfens mit

26,85 kg.

Gefangen am 21.04.2014 in Bosnien auf "selfmade" Boilies!

Petri Heil, Franz!

 

Montag, 28. April 2014
Drucken E-Mail
WWF / Fisch-Ratgeber

 

 

Gratis für Sie: Neuer Fisch-Einkaufsratgeber

Der neue praktische Einkaufsratgeber für Fisch und Meeresfrüchte ist da! Welche Fische sind bedroht, welche kann ich mit gutem Gewissen essen? Im kostenlosen WWF-Ratgeber sehen Sie auf einen Blick, welche Fische bedenkenlos gekauft werden können und bei welchen Vorsicht geboten ist. Das erleichtert Ihnen die Kaufentscheidung und Sie gehen auf Nummer sicher.

  Holen Sie sich jetzt den neuen Fisch-Ratgeber

 

Mittwoch, 23. April 2014
Drucken E-Mail
SSFV

 


Peter Schien vom - Salzburger Sportfischereiverein - meldet den Fang dieser herrlichen
Regenbogenforelle aus der Salzach! Revier 10 des SSFV - Stadt Salzburg

3,22 kg - 62 cm

Fangdatum: 11. April 2014 |  Köder: Bienenmaden
 

Petri Heil, Peter!

 


Verehrte Angelfreunde,
Fangmeldungen aus dem - gesamten deutschsprachigen Raum - und darüberhinaus sind auf meinen Seiten immer herzlich willkommen! Freue mich wirklich über jede einzelne Fangmeldung die ich "online" stellen darf! Also nur keine Scheue und schickt einfach Bilder und Daten Eurer tollen Fänge an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Petri Heil!
Fischer-Berni
 

Montag, 14. April 2014
Drucken E-Mail
WRFF

Liebe Angelkollegen und Fischereiexperten,

 

nach 30 Jahren haben wir die Rekordliste Österreich zum Leben erweckt und die dazugehörigen Fotos recherchiert. Außerdem wurde sie auf die Top 3 jeder Fischart erweitert. Aus diesem Grund entstand 2013 in einem Gemeinschaftsprojekt von Fishing World Records.com e.U. und dem Verein zur Förderung des Angelsportes die Website www.rekordfische.at


Um uns bei der Jagd nach Fotos und Daten historischer Rekordfänge zu unterstützen, gibt es ab sofort für neue Infos tolle Preise zu gewinnen! Wir verlosen ein Überraschungspaket im Wert von € 150,- unter den eingesandten Fotosund im Wert von € 50,- unter den eingesandten Detailangaben.

Bei nicht sportlich gefangenen Fischen und Fängen aus kommerziellen Angelteichen wird nur Platz 1 veröffentlicht. Über die außergewöhnlichsten Fänge 2013 hatten wir schon gestern mittels Sondernewsletter informiert.

 

Petri Heil

Heinz Machacek

Chefredakteur

 

Fishing World Records.com e. U.
Austria-1230 Vienna, Aidagasse 1/8/21
phone: +43 664 88 38 64 64

email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
web: www.fishing-worldrecords.com

web: www.rekordfische.at
web: www.facebook.com/Rekordfische

 

 

 

 

Seite 8 von 36
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen