Banner
News # Abenteuer Fischwasser
Freitag, 16. März 2012
Drucken E-Mail
Salzach - Revier Bräurup


Saisonauftakt 2012!

Arthur Wallner aus Mittersill eröffnet die - Angelsaison 2012 - mit dieser herrlichen Fario!

Bachforelle 3,38 kg / 67 cm

Neben zahlreichen herrlichen "Rotgetupften" bis 2,1 kg / 55 cm, konnte auch dieser Fisch
dem angebotenen verlockenden Streamer - in der noch sehr jungen Saison - nicht widerstehen.

Petri Heil 2012!

 

Mittwoch, 14. März 2012
Drucken E-Mail
Salzach - Revier Bräurup

 

 

Montag, 07. November 2011
Drucken E-Mail
Oberpinzgau bei Bramberg


"Revier Bräurup - Brand News"

Waoww... Was für eine kapitale Bachforelle aus der Salzach - dem Revier Bräurup...

5,20 kg - 74 cm

Der Schweizer Urlaubsgast Patrik Müller musste wohl all seine Erfahrung und sein Können in die Waagschale werfen um dieses Prachexemplar von einer Bachforelle mit seiner Fliegenrute und einer Nymphe als Köder - angeboten an feinstem Vorfach - zu bändigen. Das die Schweizer exzellente Fliegenfischer in ihren Reihen haben ist in der Szene  allgemein bekannt, wird aber durch diesen absolut außergewöhnlichen Fang wieder einmal deutlich unterstrichen.

Respekt, Gratulation und ein kräftiges "Petri Heil"
an Herrn Müller sowie an die Schweizer Fliegenfischer-Gilde!


 

Mittwoch, 21. September 2011
Drucken E-Mail
Fario´s


*Revier Bräurup*



Liebes Bräurup-Team!

Trotz den schwierigen Bedingungen letzte Woche gelangen uns dann doch noch zwei bemerkenswerte Fänge. Wie versprochen sende ich Euch ein paar Fangfotos von den beiden Bachforellen, von denen ich Euch berichtet habe. Nochmals vielen Dank für Eure Tips und Betreuung.
 
Liebe Grüsse und bis zum nächsten Jahr!

Jean-Pierre, Dominique und Sebastian Ziegler 

Schweiz, 18.09.2011

Montag, 19. September 2011
Drucken E-Mail
Revier Bräurup


Felberbach

Der kleine Felberbach bei Mittersill - ein Zufluss zur Salzach - gibt eine unglaubliche Bachforelle frei! Gefangen letzten Freitag, den 16. September 2011 vom Hotelgast Pascal Schmid auf eine rote Nymphe.

Bachforelle   72 cm 
(geschätztes Gewicht: ~ 4 bis 4,5 kg)

Tight Lines!

 

Revier Bräurup - immer wieder ein Garant für 70er Bachforellen!

www.braurup.at


 

Sonntag, 21. August 2011
Drucken E-Mail
Pinzgau

 
**Revier - Bräurup**

Liebes Bräurup-Team!

Ich möchte mich noch einmal für Ihre Gastfreundschaft bedanken. Ich habe mit meiner Partnerin eine wundervolle und erholsame Woche verbracht. Wir konnten in ihrem Revier ein paar tolle Fische fangen. Das überragende für mich war der Fang eines etwa einen Meter langen Störes mit einer roten Nymphe im Verwalterteich. Aber auch die andern Fische in ihrem Revier waren toll, insbesondere die Krimmler Ache.

Vielen Dank und bis nächstes Mal! 

Stefan König  

       

Dienstag, 02. August 2011
Drucken E-Mail
Tirol

 

Grünsee bei Nauders!

 

Hallo Angelfreunde,

wieder einmal ist bei uns ein schöner Fang gelandet worden. Es handelt sich um einen Saibling aus dem Grünsee bei Nauders. Der See liegt auf 1840 m Seehöhe und ist ca. 1,5 ha groß. Es ist eine Seltenheit, dass auf dieser Höhe noch Karpfen, Schleien, Barsche, Forellen und auch Saiblinge zu finden sind.

Gefangen wurde dieser Saibling von Rolf Hasler aus Hergisried/CH - 59 cm lang und 2,215 kg schwer.

Petri Heil!

Weitere Impressionen:

Freitag, 08. Juli 2011
Drucken E-Mail
Apart-Pension Haus Arina - Nauders Tirol



*Nauders*
Heimisch fühlen bei Freunden...




Fliegenfischer am Grünsee - Nauders Tirol


Erholung - Wandern - Biken - Fischen - Natur - Kinder

Sie suchen die gediegene familiäre Atmosphäre einer kleinen Pension mit Apartments/Appartements und Zimmern in Nauders am Reschenpass Tirol. Sie wollen die Natur genießen, ein breites Angebot von Freizeitmöglichkeiten (Wandern, Fischen, Biken, Schwimmen ...) nutzen.
 


  www.arina.at
 

 

Donnerstag, 30. Juni 2011
Drucken E-Mail
Tirol

 
Der Stillebach
(bei Nauders am Reschenpass)

Dies ist ein kleiner Gebirgsbach, der auf der Südtiroler Seite entspringt und nach ca. 12 km
in den Inn mündet.  

Und genau aus diesem Bach wird uns nun eine rekordverdächtige Forelle gemeldet...

 

Mittwoch, 29. Juni 2011
Drucken E-Mail
Aigen im Ennstal, Steiermark


Willkommen am Putterersee
Fänge 2011


Hecht  9,5 kg - 103 cm - gefangen am 6. Juni 2011 um 8:00 Uhr vormittags von Franzi!



Spiegelkarpfen 18,10 kg - gefangen von Michael Stock am 25. Mai 2011!




Zander  67 cm  - gefangen von Franzi am 02. Juni 2011!

Wir denken, dass sind nicht die letzten tollen Fangmeldungen, die wir von diesem
fischreichen Gewässer im heurigen Jahr erhalten werden!

Somit ein kräftiges "Petri Heil" in die Steiermark an den Putterersee!

www.puttererseehof.at  
 

Seite 10 von 11
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen