Banner
Deutschland!
Drucken E-Mail
Mittwoch, 20. Juni 2007

Neuer Marmorkarpfen-Rekord!

Am 14. Juni 2007 konnte Andreas Gattinger vom Angelsportverein Egelsbach (Hessen) in seinem Vereinsgewässer - dem Bruchsee - diesen gigantischen Marmorkarpfen mit 62 kg und 152 cm Länge landen! Der Fisch hatte einen Umfang von 98 cm!
Diese Fischart wurde lt. dem Angelsportverein vor etwa 25 Jahren erstmals in diesem See eingesetzt.

Zur Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung vom Egelsbacher Angelsportverein!

 

Bilder in einer höheren Auflösung sind demnächst im Menü Rekorde und deren Untermenü:
Kapitale Fische aus europäischen Gewässern zu sehen.

 

Eine Frage stellt sich daraufhin unwillkürlich: Wie schwer bzw. wie lang sind die größten Marmorkarpfen im Uttendorfer See wirklich?
Sie wurden dort erstmals bereits Anfang der 70er Jahre - also vor ca. 35 Jahren - eingesetzt!!

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:

Kommentare (1)

1 Margesin Georg 29 Juni 2008 um 01:24
gratuliere zu diesem gigantischen fisch. weiter so!!
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen