Banner
Fischer-Berni im Porträt!
Drucken E-Mail
Samstag, 15. Juli 2017

 

Fischer-Berni in ganz jungen Jahren!

Bereits als kleiner Junge hatte mich die "Fischeritis" voll in ihren Bann gezogen. Damals hatte ich mich auf Rotaugen, Brachsen, Güstern und Barsche bis 15 cm spezialisiert und hatte meine helle Freude daran, wenn wieder ein Fisch an meiner Angel zappelte! Mein Onkel Günther Kempny aus Deutschland kaufte mir meine erste Angelrute und weihte mich in die faszinierende Welt der Angelfischerei ein. Allen Anfang nahm die Fischerei am Ritzensee in Saalfelden, wo mich später der Bewirtschafter Georg Grander zu seinem Fischer und somit zum "inoffiziellen Kontrollorgan" ernannte und mich dadurch mächtig stolz machte!

Die Angelfischerei ist nun seit dem 4. Lebensjahr die große Leidenschaft meines Lebens...

Profil

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich - im Namen der Pinzgauer Fischerei - bei allen Anglern bedanken, die den Nachwuchs fördern, sei es durch Fischerkurse, Jugendangeln, persönliche Betreuungen... usw. und somit der Jugend die faszinierende Welt der Angelfischerei etwas näher bringen!

Rückblickend kann ich nur sagen, es war enorm wichtig für mich als kleiner Junge, dass meine große Leidenschaft zur Angelfischerei erkannt wurde und ich von meinem Onkel, vom Grander Georg (Saalfelden), später von der Familie Schett (Gasthof Post - Mittersill) und derzeit vom Matthias Gaßner (Hotel Bräurup - Mittersill) in der Ausübung, der Entfaltung und deren vielen fischereilichen Möglichkeiten, maßgeblich unterstützt wurde bzw. werde!

Petri Dank!

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:

Kommentare (1)

1 buchner martin 15 Juli 2017 um 18:07
super was DU machst BERNI nur weiter SO
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen