Banner
Zeller See
Drucken E-Mail
Donnerstag, 29. Oktober 2015

 

 

Tolle, kapitale Seeforelle statt Hecht !


Wer meint, wenn der Zug an der Schleppangel gewaltig ist, der hat einen kapitalen Hecht im Drill,  kann sich auch irren. So geschehen im Juli am Zeller See. Markus Riedlsperger tippt auch zuerst auf einen stämmigen Esox lucius, der enorm viel Speed macht. Doch nach dem aufregendem Drill kann er eine schöne 66 cm und 4,30 kg schwere Zeller Seeforelle sicher landen. Sicher ist, es warten noch mehr Seeforellen im Zeller See auf das Kräftemessen.


Petri Heil!
Willi Haarlander
Obmann
FV Renke - Zell am See

 

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen