Banner
Northern Pike...
Drucken E-Mail
Donnerstag, 27. Januar 2011


Der Hecht!
Esox lucius

Verehrte Leser,
wie groß bzw. wie schwer kann eigentlich unser Hecht -
Esox lucius - werden?
Im Bild darüber, der kapitalste Hecht, der jemals von einem Angler mit Rute und Rolle
in einem Österreichischen Gewässer gefangen wurde.

Gewicht: 25,50 kg
Länge: 140 cm
Fangdatum: 8. August 1992
Gewässer: Ossiacher See

Köder: Barsch 12 cm

Angler: Erwin Londer
Wohnort: Feldkirchen / Kärnten

Aber verehrte Leser - dem nicht genug - ich persönlich habe seit ca. 35 Jahren viele
Hechte über der 20 Kilo Marke, die in diverser Fachliteratur veröffentlicht wurden,
aufgelistet.

Ein 20 Kilo Hecht ist gar nicht so selten wie man glaubt, aber genauer betrachtet
ist er doch für die meisten Gewässer der Rekord-Hecht schlechthin.

Nun ein Einblick in diese Statistik:

"klick"

 

Aber wie groß werden Hechte wirklich?

Siehe....

 


Lt. Herrn Machacek und seinen peniblen Aufzeichnungen stammt der größte Hecht,

den jemals ein Österreichisches Gewässer hervorgebracht hat aus dem

Bodensee! (Lake Constance)

Gewicht: 65,78 kg!!!

 

Sehen Sie nur selbst: "klick"


Ob solche Hechte in dieser Größe heute noch existieren?

Es fehlt dafür jeglicher Beweiß!

 

Im Vergleich der Amerikanische Vertreter, der Musky: "klick"

 

Na dann, Petri Heil 2011!

Euer
Fischer-Berni 

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen