Banner
Ritzensee News!
Drucken E-Mail
Dienstag, 18. Dezember 2007

Liebe Leser,
am Ritzensee läuft heuer der Pachtvertrag aus!
Die Befürchtungen - nach anfänglichen Neuverhandlungen - der Ritzensee müsste komplett abgelassen und der Schlamm mit Baggern entfernt werden um anschließend den Gewässerboden mit Folien abzudichten, haben sich "Gott sei Dank" nicht durchgesetzt!


Dabei müsste ja der gesamte Fischbestand entnommen werden und die erstklassige Aufbauarbeit von Fischerei-Meister Stefan Magg und seinen Helfern hätte somit einem jähen Ende entgegengesehen!

Dank des Saalfeldener Bürgermeisters, der in dieser Sache voll und ganz hinter den Bewirtschaftern am Ritzensee steht ist man nun zu folgenden Entschluss gekommen:

Der erfreuliche Bericht von FM Stefan Magg:
Gestern am Abend war Gemeindevertretungssitzung in Saalfelden, es wurde der Fischerei-
pachtvertrag wiederum für 10 Jahre beschlossen, d.h. ab nächstes Jahr gibt es wieder
Jahreskarten zu erwerben. Der Pachtzins hat sich erhöht.
Die Fischereibestimmungen für den Ritzensee werden sich nur geringfügig ändern. Die
Raubfische (Zander) sollen forciert werden, die Frischwasserzufuhr für den Ritzensee soll erhöht werden.
Ein Schilfbecken (beim natürlichen südlichen Zulauf) wird neu errichtet, um den Nährstoffeintrag
zu reduzieren.
 
Petri Heil
Stefan
 

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen