Der Herr der Fische!
Drucken E-Mail
Montag, 24. September 2007

Fischereimeister Stefan Magg und seine Helfer leisten für unsere Region, den Pinzgau, nahezu unbezahlbare Arbeit in der Aufzucht von Fischen bzw. in der Bewirtschaftung diverser Gewässer!


Bild links: Laichfische - Forellen Salmo trutta - wahre Prachtexemplare,
á ca. 5 kg schwer, besitzt er derzeit unglaubliche 70 - 80 Stück!!

 
Der Nachwuchs dieser beiden Salmoniden, ist jetzt 1 Jahr alt und schwimmt bereits frisch und munter in seinem Bruthaus!

 

Insgesamt sind es an die schier unglaublichen 4000 Stück Forellen, die alle mittelfristig für den Zeller See vorgesehen sind! Davon werden die zwei- und dreisömmrigen Seeforellen (ca. 1000 - 1200 Stück) noch heuer in den Zeller See eingesetzt!

Aus der Sicht der Pinzgauer Fischerei, ist die Arbeit von FM Stefan Magg und seinen Helfern, langfristig gesehen, einfach nicht hoch genug einzuschätzen!

Ein "Petri Dank" nach Saalfelden, an FM Stefan Magg und seine Helfer, aber auch ein "Petri Dank" an die Stadtgemeinde Zell am See, die dieses Seeforellen-Projekt bereits vor Jahren in die Welt gerufen hat!

 

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:
Informationen zum Datenschutz

Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Mit dem Absenden des Kommentar-Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass dieser Beitrag mit Datum und Uhrzeit im Kommentarbereich dieses Internetauftritts öffentlich lesbar wird. Sollten Sie einen Kommentar löschen oder korrigieren wollen, melden Sie sich bitte unter der im Impressum angegebenen E-Mail-Adresse.

 
Ihre Werbung | Copyright © 2018 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum | Datenschutz
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen