Banner
Äschenprojekt 2007!
Drucken E-Mail
Dienstag, 19. Juni 2007

 

Liebe Pinzgauer Anglerkollegen,

die Pinzgauer Salzach - das Revier Bräurup bzw. das Revier des VÖAFV Bruck - wird heuer mit rund 8 000 bis 10 000 Stück zweisömmrigen "Pinzgauer Äschen" besetzt!


Heimische Laichfische wurden vom Fischermeister Stefan Magg selbst abgestreift und das Eimaterial in seiner Fischzucht Kehlbach in Saalfelden erbrütet bzw. wurden die Jungfische dann dort aufgezogen!!!

 

Einen ausführlichen Bericht über das - Äschenprojekt 2007 - lesen Sie demnächst im Menü Berichte: Pinzgauer Gewässer - Aufzucht und Bewirtschaftung!

Im Namen der Pinzgauer Fischerei bedanken wir uns bei Fischermeister Stefan Magg, für seinen vorbildlichen Einsatz!

 

 
Kommentar hinzufügen
Ihr Name:
Kommentar:

Kommentare (1)

1 Stefan Magg 20 Juni 2007 um 08:56
Den Dank gebührt mehreren Petri Jüngern, in erster Linie Gassner Matthias (Bräurup), Simon Brandtner und Stöckl Udo! Und ganz wichtig sind auch die vielen Helfer und Beobachter; Nur gemeinsam kann man so ein Projekt verwirklichen und ich bin mir sicher, dass sich künftig viele Petri Jünger über einen Fang dieses schönen Fisches freuen können.
Petri Heil
Stefan















JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen