Banner
News # Pinzgau - Aktuell
Freitag, 15. September 2006
Drucken E-Mail
Ritzensee.........

Karpfenfreak Sascha Akin bezwang gleich zwei Schuppenkarpfen über der begehrten 15 kg Marke.
Dienstag, 05. September 2006
Drucken E-Mail
Kapitale Bachforelle aus der Salzach!

Wallner Arthur aus Mittersill, in vergangenen Jahren einer der erfolgreichsten Karpfenangler am Zeller See, hat sich nun schon seit einiger Zeit vollkommen der Fliegenfischerei verschrieben, der „Königsklasse“ im Angelsport.
Dienstag, 05. September 2006
Drucken E-Mail
Doppelschlag am Zellersee!

Gleich beim ersten Karpfen-Ansitz dieses Jahres (26.August) überlistete Bernhard Höller aus Uttendorf zwei Prachtburschen.
Dienstag, 05. September 2006
Drucken E-Mail
Toller Hecht, wahrlich nicht schlecht!

Diesen stattlichen Hecht erwischte Christoph Wellinger aus Saalfelden am 26.August dieses Jahres im Zeller See.

Samstag, 05. August 2006
Drucken E-Mail
Gesetzliche Fischereiprüfung 2006!

Wie in den vergangenen Jahren wurde auch heuer wieder ein Vorbereitungskurs für die ge-setzliche Fischerprüfung in Saalfelden abgehalten. Diese Prüfung ist von jedem Fischer ab-zulegen, der eine Neuausstellung der Jahresfischerkarte des Landesfischereiverbandes Salzburg beantragt. Die Jahresfischerkarte ist wiederum Voraussetzung für eine privatrecht-liche Jahreslizenz an einem Salzburger Fischwasser.
Freitag, 28. Juli 2006
Drucken E-Mail
RITZENSEE

Der Ritzensee in Saalfelden entwickelt sich schön langsam zum besten Karpfengewässer im Pinzgau!!

Donnerstag, 20. Juli 2006
Drucken E-Mail
Waller – Fangboot: „Marke Eigenbau“!

Die erste Testfahrt hat mein selbst gebautes „Waller- Fangboot“ bestanden! Was es wirklich wert ist wird sich beim Drill eines großen Wallers erst zeigen müssen.
Sonntag, 09. Juli 2006
Drucken E-Mail
Neuer Rekordfang!

Uttendorfer See

Sauerschnigg Rene vom Anglerclub „TEAM FISH-HUNTERS UTTENDORF“ konnte am Samstag den 8. Juli 2006, den absolut kapitalsten Fang aller Zeiten aus diesem Gewässer auf seinKonto buchen!!

Donnerstag, 06. Juli 2006
Drucken E-Mail
Angeln kann auch ziehmlich schmerzvoll sein, wenn man nicht aufpasst!!!!

Ein Angler konnte einen wild um sich schlagenden Hecht nicht fest genug halten, daber war er ihm samt Köder an seinen Oberschenkel geraten und der Haken bohrte sich dabei tief ins Fleisch! „Autsch, das tut weh!!“

 

Sonntag, 11. Juni 2006
Drucken E-Mail
Gesamtwertung des 18. Internationalen Hegefischen um die Zeller Renke!

Sie können sich die Ergebnisliste hier downloaden:

http://www.petri-heil.net/downloads/B_Hegefischen1.rtf

Seite 89 von 90
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej KovalIhre Werbung | Copyright © 2017 Petri-Heil! - Tight lines!. Alle Rechte vorbehalten. | Technische Betreuung: CONECTO | Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen